Instant Gaming giveaway COM
You are here
We also support
 
 
 
 

Google stellt den Stadia Controller vor

Google stellt den Stadia Controller vor
NEWS 20.03.2019, 16:57

Nach all den Spekulationen und Gerüchten der letzten Woche entschied Google seinen brandneuen Stadia Controller vorzustellen. Stadia ist der Name der Videospiel-Streaming-Plattform von Google. Es ist geplant dieses Jahr irgendwann auf den Markt zu kommen und es wird eine neue Spielweise für Videospiele bieten, mit der Spieler Spiele auf einer Vielzahl von Geräten schnell und flexibel streamen können. Stadia wurde gestern während der GDC 2019 angekündigt, und ihr könnt die gesamte Veranstaltung unten sehen.

 

 

Eine der Hauptfunktionen von Stadia besteht darin den sofortigen Zugriff auf Spiele ohne Download oder Installation zu gewähren. Die Spiele laufen auf Googles Servern und werden von der Cloud an euren Chrome-Browser, Chromecast oder Pixel-Geräte gestreamt, sodass ihr euch keine Sorgen um Updates oder Systemanforderungen machen müsst. Wenn ihr durch Stadia spielt, könnt ihr zwischen euren üblichen USB-Geräten (Maus, Tastatur, Gamepad) oder dem Stadia Controller von Google wählen. Dieses Gerät kann direkt über ein WLAN mit dem Server verbunden werden, auf dem das Spiel ausgeführt wird. Es wird unabhängig von dem Gerät auf dem ihr gerade spielt mit eurer Spielsitzung verknüpft. So könnt ihr ohne Probleme schnell von einem Gerät zum anderen wechseln, wenn ihr dies wünscht. Der Stadia Controller verfügt über zwei exklusive Schaltflächen. Mit der Share-Schaltfläche könnt ihr eure Spielsitzung speichern um sie direkt auf Youtube freizugeben. Mit der Google Assistant-Schaltfläche wird das Mikrofon vom Controller angeschaltet, sodass ihr mit dem Google Assistant-Dienst kommunizieren könnt.

Trotz all dieser erstaunlichen Funktionen konnte jeder das Hauptproblem sehen, das Spieler mit dem System finden könnten: Latenz. Dies ist ein entscheidender Faktor in vielen Multiplayer-Spielen in denen das langsame Reagieren der Gegner oder das Auftreten eines Verzögerungsstoßes mit all euren Bemühungen während eines Matches enden können. Um mögliche Probleme anzugehen, erweitert Google sein globales Servernetzwerk sodass sich jeder in der Nähe befindet. Sie möchten dass Stadia beim Start über eine 25-Mbit/s-Internetverbindung bis zu 4K-Auflösungen mit 60 Bildern pro Sekunde unterstützt ist. Diese Zahlen könnten jedoch auf 8K-Auflösungen und 120 Bilder pro Sekunde ansteigen. Es ist definitiv DIE Ankündigung des Jahres und eine die die Welt der Videospiele verändern könnte, aber wir werden eine Weile warten müssen um zu sehen ob Googles Stadia anderen traditionellen Spielplattformen wie Konsolen ein Ende bereiten wird. Aber keine Sorge, was immer auch passiert, ihr werdet immer die besten Preise für eure Lieblingsspiele in unserem preisvergleicher finden.

  • Fyra Frost

    From the days of MTG tournaments coverage to all things gaming, I am interested in the latest games and gadgets, because a girl never can have enough of them!

Du kannst einen Kommentar posten oder auf eine Nachricht antworten, wenn du auf deinem Konto angemeldet bist ×

antwort answering the message of

500 verbleibende Zeichen

Reward event Saints Row
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter