Eneba COM
 
 

Das neueste Update für Marvel's Spider-Man 2 enthielt "versehentlich" ein Menü nur für Entwickler

Das neueste Update für Marvel's Spider-Man 2 enthielt "versehentlich" ein Menü nur für Entwickler

Am 7. März veröffentlichte Insomniac Games offiziell das neueste Update für den PlayStation-exklusiven Blockbuster Marvel's Spider-Man 2. Dieses Update brachte wie versprochen zahlreiche neue Features, darunter das mit Spannung erwartete New Game Plus-Feature, Missionswiederholungen, den Fotomodus, neue Anzüge für beide Spider-Man-Charaktere und verschiedene andere Anpassungen.

 

 

Nachdem sie das letzte Update ausprobiert hatten, entdeckten viele Spieler mit Erstaunen ein einzigartiges Feature, das Insomniac Games "versehentlich" in dieses Update eingebaut hat.

Laut PlayStation 5-Spielern enthielt Version 1.002.0 von Marvel's Spider-Man 2 sowohl ein Debug-Menü als auch ein Entwickler-Menü, das speziell für Spielentwickler reserviert war. Die Spieler konnten diese Modi aktivieren, indem sie auf dem Auswahlbildschirm L3 drückten, um das Entwicklermenü aufzurufen, oder indem sie Optionen + Touchpad drückten, um das Debug-Menü aufzurufen. Über diese Menüs konnten die Spieler/innen durch die Story-Kapitel springen, die Grafikeinstellungen anpassen, Demotests durchführen, die Bildrate einsehen und Cheats anwenden.

Außerdem enthüllten diese Menüs versehentlich einen zukünftigen DLC für Marvel's Spider-Man 2. Laut einem Nutzer auf Reddit entdeckte er durch den Zugriff auf das Entwicklermenü einen unfertigen DLC namens Beetle Villain Arc für das Spiel. Obwohl es noch keine offiziellen Informationen zu diesem DLC gibt, spekulieren viele Reddit-Nutzer, dass Insomniac Games auf dem kommenden PlayStation State of Play-Event im Mai dieses Jahres weitere Details zu diesem Beetle Villain DLC bekannt geben wird.

Insomniac Games hat auch die Existenz dieser entwicklerexklusiven Menüs bestätigt. Sie warnen die Spieler/innen, dass der Zugriff auf diese Menüs zum Verlust von Speicherdaten und Trophäen führen kann:

 

 

Dieser Vorfall ist ein weiterer Rückschlag für Insomniac Games, da das Spieleentwicklungsunternehmen bereits im Dezember letzten Jahres von einer großen Datenpanne betroffen war, die ihre zukünftigen Projekte gefährdete und den Zeitplan für die Spieleproduktion erheblich störte.

Mit dem neuesten Patch für Marvel's Spider-Man 2 wurde dieses besondere Feature nun komplett entfernt und die Spieler können nicht mehr auf die beiden entwicklerexklusiven Menüs zugreifen.

Das neueste Update für Marvel's Spider-Man 2 ist jetzt offiziell auf PlayStation 5 erschienen. Wenn ihr Peter Parker und Miles Morales dieses Mal auf ihrer Reise begleiten wollt, nutzt den Preisvergleicher von dLcompare, um Marvel's Spider-Man 2 zum besten Preis zu kaufen.

  • Offizielle website : Spiderman 2
  • Kategorien : Action , Abenteuer , Beat em up
  • Herausgeber : Sony Interactive Entertainment
  • Entwickler : Insomniac Games
  • Mode(s) : Solo
  • Veröffentlichungsdatum : 20. Oktober 2023
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter