Eneba COM
 
 

Dragon Age: Dreadwolf kommt angeblich noch dieses Jahr auf den Markt

Dragon Age: Dreadwolf kommt angeblich noch dieses Jahr auf den Markt

Die Dragon Age-Reihe ist nach wie vor eine der beliebtesten RPG-Serien aller Zeiten. Dragon Age: Dreadwolf ist der vierte Teil der Reihe und befindet sich schon seit langem in Entwicklung. Es sieht so aus, als könnten die Fans dieses Jahr endlich nach Thedas zurückkehren und ein neues, episches Abenteuer erleben. Während die letzten Gerüchte auf eine Veröffentlichung im Jahr 2024 hindeuteten, gibt es nun einige Informationen, die besagen, dass Dragon Age: Dreadwolf schon in wenigen Monaten spielbar sein wird.

Schon im nächsten Sommer

Diese Informationen stammen von keinem Geringeren als dem Giant Bomb-Journalisten Jeff Grubb, der sich sicher ist, dass die Veröffentlichung von Dragon Age: Dreadwolf im nächsten Sommer stattfinden wird.

"Ich vermute, Dragon Age: Dreadwolf wird wahrscheinlich im Sommer erscheinen. Ich weiß nicht, wann es gezeigt wird, aber ich nehme an, dass es irgendwann in diesem Sommer gezeigt wird."

"Soweit ich weiß, wird es noch dieses Jahr erscheinen. EA ist da ziemlich zuversichtlich. Das heißt nicht, dass es eine Garantie ist; es könnte sich verschieben, aber im Moment gehen sie intern davon aus, dass es noch in diesem Jahr erscheinen wird."

Es gibt noch keine offizielle Bestätigung in dieser Angelegenheit. Aber wenn die Gerüchte stimmen und Dragon Age: Dreadwolf im nächsten Sommer erscheinen soll, werden wir bald mehr Neuigkeiten über das Spiel hören. Bioware hat sich bisher nicht sehr gesprächig über das Spiel geäußert, gerade genug, um das Interesse der Fans am Spiel aufrechtzuerhalten. Abgesehen von einem kurzen Video zum jährlichen Dragon Age Day und einigen vagen Spekulationen wissen wir nicht viel mehr als einen allgemeinen Überblick über Dragon Age: Dreadwolf. Höchstwahrscheinlich wird es in ein paar Monaten eine vollständige Enthüllung des Titels geben, die auch ein hoffentlich endgültiges Veröffentlichungsdatum beinhalten wird.

 

 

Dragon Age: Dreadwolf befindet sich derzeit in der Alpha-Phase der Entwicklung, was durch Gameplay-Material bestätigt wird, das letzten Monat durchgesickert ist. Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass Bioware irgendeine Art von Beta-Event für das Spiel organisieren wird, aber die Fans sollten die Hoffnung nicht verlieren. Bei einem so lang erwarteten Spiel ist es besser, noch ein bisschen zu warten, als ein halbgares Abenteuer zu erleben, also hoffen wir, dass das Studio es nach einer so langen Entwicklungszeit nicht überstürzt.

Wenn ihr ein langjähriger Fan der Serie seid und unbedingt den Nachfolger von Dragon Age 3: Inquisition spielen wollt, solltet ihr unseren Preisvergleicher im Auge behalten, um die besten Rabatte für den Kauf von Dragon Age: Dreadwolf auf PS5, Xbox Serie X/S und PC zu finden, sobald sie verfügbar sind.

Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter