Eneba COM
 
 

Eine Vorschau auf Judas zeigt, wie lebendig die Charaktere zu sein scheinen

Eine Vorschau auf Judas zeigt, wie lebendig die Charaktere zu sein scheinen

Auf den The Game Awards 2022 hat Ghost Story Games Judas vorgestellt. Das Spiel wird von Ken Levine, dem brillanten Kopf hinter der Entwicklung von BioShock, entwickelt und produziert. Trotz der frühen Ankündigung deutete der Bericht von Take-Two darauf hin, dass Judas im Fiskaljahr 2026 erscheinen könnte, das sich von April 2025 bis März 2026 erstreckt. Dies könnte sich jedoch ändern, da ein anderer schwergewichtiger Titel in Take-Two's Lineup im selben Zeitraum das ganze Rampenlicht der Spieleindustrie stehlen könnte, nämlich GTA VI, das auf 2026 verschoben worden sein könnte.

 

 

In Judas tauchen die Spieler/innen in eine einzigartige Umgebung ein: die Mayflower, eine Stadt im Weltraum. Hier sind die Bürgerinnen und Bürger darauf trainiert, sich gegenseitig auszuspionieren und bei der kleinsten Beleidigung schnell zu zerreißen. Maschinen kontrollieren jeden Aspekt des Lebens, von der Wirtschaft über die Kunst bis hin zur Regierung. Die Anführer des Schiffes haben eine Vision für euch: einen Musterbürger. Aber ihr habt eine Revolution ausgelöst und seid entschlossen, ihre Kontrolle zu brechen.

Ken Levine hat in Judas ein einzigartiges erzählerisches Konzept eingeführt, das er als "narratives LEGO" bezeichnet. Mit diesem innovativen Ansatz werden die Lektionen aus BioShock in Sachen Storytelling auf die Spitze getrieben. In Judas bestimmen die Entscheidungen des Spielers/der Spielerin das Spielerlebnis, aber die Erzählung behält eine bestimmte Struktur bei. In einem Interview mit IGN hat Levine diese LEGO-Metapher näher erläutert:

"Die Metapher ist im Grunde wie LEGO: Du hast einen Haufen vorgefertigter Steine, die wirklich gut gestaltet sind und die wissen, wie sie miteinander kommunizieren können. Sie wissen, wie sie miteinander kommunizieren können, und das ist das Geniale daran, aber wie viele Dinge kannst du aus diesen Steinen bauen? Du hast also einen Haufen handgefertigter Elemente, aber sie bringen eine Reihe von Regeln mit, die darauf basieren, wie sie miteinander kombiniert werden. So kannst du fast alles bauen."

Und es scheint, als würde sich Ken Levines Vorschlag auszahlen. Geoff Keighley, der Moderator von The Game Awards, konnte 5 Stunden Judas spielen und teilte seine Kommentare zu dieser Vorschau. Laut Keighley ist ihm besonders aufgefallen, dass die Charaktere "lebendig" sind und gut miteinander und mit dem Spieler interagieren. Ihr könnt Keighleys Meinung auf der Plattform X (früher Twitter) nachlesen.

 

 

Judas hat noch keinen Veröffentlichungstermin, gilt aber als eines der großen Zukunftsversprechen der Branche. Wenn euch BioShock gefallen hat und ihr das nächste Projekt von Ken Levine sehen wollt, behaltet unseren Preisvergleicher im Auge, um die besten Angebote für Judas zu finden, sobald das Spiel erhältlich ist.

0.50€
Judas
Judas
  • Offizielle website : Judas
  • Kategorien : Action , Abenteuer
  • Herausgeber : Ghost Story Games
  • Entwickler : Ghost Story Games
  • Mode(s) : Solo
  • Veröffentlichungsdatum : Coming soon
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter