You are here
We also support
 
 
 
 

Star Wars Battlefront II erhält sein letztes Update

Star Wars Battlefront II erhält sein letztes Update
29.04.2020, 10:02

Der 17. November 2017 war ein Datum, an das sich viele Star Wars-Fans erinnern werden. Die Veröffentlichung von Star Wars Battlefront II ist aufgrund der unnötigen und kontroversen Aussage von EA zu Reddit in Erinnerung zu bleiben, die es geschafft hat, der am schlechtesten abgestimmte Beitrag in der Geschichte der Plattform zu werden. Das Mikrotransaktionssystem im Spiel neigte sich merklich, um denjenigen, die Beutekisten gekauft hatten, einen unfairen Vorteil zu verschaffen, und die große Resonanz der Community zwang EA, es zu entfernen, wenn auch nur vorübergehend. Glücklicherweise wurde das System geändert, um nur kosmetische Artikel anzubieten, aber dieses Ereignis hatte einen großen Einfluss auf die Veröffentlichung von Star Wars Battlefront II.

 

 

Fast drei Jahre später hat Star Wars Battlefront II seinen Platz im Herzen der Fans gefunden. DICE hat durch kostenlose Updates ständig neue Inhalte für das Spiel veröffentlicht, aber es scheint, dass dies heute mit dem Start von The Battle of Scarif endet. Dennis Brännvall, Creative Director von Star Wars Battlefront II, hat in einem Brief an die Community angekündigt, dass dies das endgültige Update für das Spiel sein wird. DICE wird Star Wars Battlefront II keinen weiteren Inhalt hinzufügen.

"Mit Blick nach April gehen wir in eine Phase über, in der die Server, Herausforderungen im Spiel, wiederkehrende Ereignisse wie Double XP und mehr sowie die Spielunterstützung diese breite und reichhaltige Star Wars-Spielerlebnis in die Zukunft tragen werden. Dies bedeutet, dass Wir verzichten auf die Bereitstellung regelmäßiger Inhaltsaktualisierungen."

Natürlich wurden keine neuen Projekte erwähnt, daher wissen wir nicht, ob das Entwicklungsteam in einer zukünftigen Fortsetzung von Star Wars Battlefront II arbeiten wird. Zumindest ist es gut zu wissen, dass die Server weiterhin funktionieren und dass ihr alle noch am Spiel teilnehmen könnt.

 

 

In demselben Brief wurde der Inhalt von The Battle of Scarif entwurfen. Das letzte Update für Star Wars Battlefront II erweitert Supremacy und Instant Action um die Age of the Rebellion era. Dazu gehört auch der tropische Planet Scarif. Starfighters können jetzt an den meisten Age of Rebellion Supremacy-Standorten pilotiert werden, und es gibt einen neuen Spielmodus, mit dem ihr offline gegen Bots an allen Co-Op-fähigen Standorten und in Instant Action spielen könnt. Das Update enthält auch neue Auftritte für Darth Maul, Kaiser Palpatine, Rey und den Obersten Führer Kylo Ren.

Wir wissen noch nicht, ob es in Zukunft ein Star Wars Battlefront III geben wird, aber die zweite Folge der Serie enthält definitiv mehr als genug Inhalte, um Star Wars-Fans für eine Weile glücklich zu machen. DICE kann stolz darauf sein, ein Spiel eingelöst zu haben, das jeder nach einem der schlimmsten Starts in der Geschichte der Videospiele für unheilbar hielt.
 

  • Fyra Frost

    From the days of MTG tournaments coverage to all things gaming, I am interested in the latest games and gadgets, because a girl never can have enough of them!

Du kannst einen Kommentar posten oder auf eine Nachricht antworten, wenn du auf deinem Konto angemeldet bist ×

antwort answering the message of

500 verbleibende Zeichen

Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter