The Last of Us Part 1 PC-Anforderungen enthüllt

The Last of Us Part 1 PC-Anforderungen enthüllt

Mit The Last of Us Part II im Jahr 2020 und der hochgelobten ersten Staffel der Fernsehserie, die sich dem Ende zuneigt, ist die The Last of Us-Reihe zu einem kulturellen Phänomen geworden. Die Zeit ist reif für das Remake von The Last of Us Part 1 für den PC, das Ende März für PC über Steam erscheint. Schaut euch jetzt den Trailer zu den PC-Features an:

 

 

The Last of Us wurde bereits 2014 für die PlayStation neu gemastert, aber wie ihr im Trailer sehen könnt, hat Naughty Dog alle Register gezogen, um die diesjährige Version so prächtig wie möglich zu gestalten. Wenn ihr das Remake erleben möchtet, solltet ihr euch einen Moment Zeit nehmen, um zu prüfen, ob euer PC damit zurechtkommt, vor allem auf den höheren Leistungsstufen. 

Mindestanforderungen für The Last of Us Part 1

Laut Steam braucht ihr mindestens die folgenden Voraussetzungen, um das Spiel zu spielen:

  • 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem
  • OS: Windows 10 (Version 1909 oder neuer)
  • Prozessor: AMD Ryzen 5 1500X oder Intel Core i7-4770K
  • Speicher: 16 GB RAM
  • Grafik: AMD Radeon RX 470 (4 GB), AMD Radeon RX 6500 XT (4 GB), NVIDIA GeForce GTX 970 (4 GB), NVIDIA GeForce 1050 Ti (4 GB)

Empfohlene Spezifikationen für The Last of Us Part 1

  • 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem
  • OS: Windows 10 (Version 1909 oder neuer)
  • Prozessor: AMD Ryzen 5 3600X, Intel Core i7-8700
  • Speicher: 16 GB RAM
  • Grafik: AMD Radeon RX 5700 XT (8 GB), AMD Radeon RX 6600 XT (8 GB), NVIDIA GeForce RTX 2070 SUPER (8 GB), NVIDIA GeForce RTX 3060 (8 GB)

Es wird auch empfohlen, das Spiel auf einer SSD-Festplatte laufen zu lassen. In jedem Fall brauchst du 100 GB freien Speicherplatz. 

Leistung und Ultra-Einstellungen

Für die beste Grafik, die das Spiel bieten kann, brauchst du einen wirklich leistungsstarken PC, um es zu bewältigen:

Hohe Einstellung mit 60 FPS bei 1440P: (wie oben, aber mit folgenden Ausnahmen)

  • Prozessor: AMD Ryzen 5 5600X oder Intel Core i7 9700k
  • Grafikkarte: AMD Radeon RX 6750 XT oder NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti
  • Arbeitsspeicher: 32 GB RAM

Ultra Setting mit 60 FPS bei 4K: (wie oben, außer diesen)

  • Prozessor: AMD Ryzen 9 5900X oder Intel Core i5 12600k
  • Grafikkarte: AMD Radeon RX 7900 XTX oder NVIDIA GeForce RTX 4080
  • Arbeitsspeicher: 32 GB RAM

In einer kürzlich erschienenen NoClip-Dokumentation erklärte Naughty Dog, dass sie ein "zusammenhängendes" Erlebnis von Teil 1 zu Teil 2 schaffen wollten, d.h. es sollte optisch gleich aussehen, damit ihr die Spiele nacheinander spielen könnt. Ist das ein Hinweis darauf, dass sie planen, Teil 2 auch für den PC neu aufzulegen? Das scheint wahrscheinlich.

 

 

The Last of Us Part 1 wird am 28. März veröffentlicht. Wenn ihr Lust habt, die neue und verbesserte Version zu erleben, könnt ihr einen TThe Last of Us Part 1 PC-Key bei unserem Preisvergleicher vorbestellen.

Tauche ein in die intensive Welt von Helldivers 2, wo Chaos und Zusammenarbeit jeden Kampf bestimmen. Bist du bereit für intensive Kämpfe und Zusammenarbeit um das Überleben der Menschheit? Der Krieg erwartet dich.
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter