You are here
We also support
 
 
 
 

PUBG bringt einen neuen Modus ein: Team Deathmatch

PUBG bringt einen neuen Modus ein: Team Deathmatch
13.02.2020, 18:01

Eines frischen Spielerlebnisses in einem Videospiel zu behalten ist nicht so einfach, besonders wenn es sich um eines handelt, das heutzutage zum beliebtesten Genre gehört. Die Entwickler von Playerunknown's Battlegrounds haben sich verschiedene Möglichkeiten ausgedacht und vor nicht allzu langer Zeit testeten sie das erste fliegende Fahrzeug im Spiel. Es ist ein Motorsegler mit Platz für einen Piloten und einen Passagier, der es den Spielern ermöglicht, Luftkämpfe zu führen und Ziele auf dem Boden aus einer relativ sicheren Position abzuschießen. Wir haben mehr Neuheiten im Spiel erwartet und jetzt haben die Entwickler eine ziemlich überraschende Ergänzung erfunden: einen Non-stop-Action-Spielmodus: Team-Deathmatch für 16 Spieler.

 

 

Der neue Team Deathmatch-Modus ist ein alternativer Modus in den Schlachtfeldern von Playerunknown's Battlegrounds, der in der Ansicht der ersten Person gespielt wird und eine ganz andere Erfahrung bietet als das Hauptspiel. Der Modus wurde bereits auf dem Testserver implementiert und ermöglicht Spielern, an 8-gegen-8-Kämpfen auf sieben verschiedenen Schlachtfeldern teilzunehmen. Es enthält eine klassische PUBG-Schießereien und -Mechaniken. Die Siegbedingungen sind sehr einfach: Die Mannschaft, die die meisten Kills in 10 Minuten erzielt oder die erste, die 50 Kills erzielt, gewinnt. Wenn eine Mannschaft zwei Runden gewinnt, gewinnt sie das Match. Im Moment kannst du in diesem Modus nur aus vorgefertigten Ausrüstungen für deinen Charakter auswählen und das Teambeschuss ist deaktiviert, sodass du nach Herzenslust schießen kannst, ohne dich um deine Teamkollegen kümmern zu müssen.

Das Hinzufügen des Team Deathmatch-Modus zum Hauptspiel wurde von den Spielern von Playerunknown's Battlegrounds seit der Veröffentlichung für PUBG Lite im letzten Jahr gewünscht. Es ist ziemlich überraschend, dass, wenn es eine ganze Reihe von Shootern gibt, die zu ihren Features einen Battle Royale-Modus hinzufügen, um die Aufmerksamkeit der Spieler auf sich zu ziehen, ein Spiel, das ursprünglich ein Battle Royale ist, einen Team-Deathmatch-Modus hinzufügen muss, um ihre Spieler interessiert zu halten.

  • Fyra Frost

    From the days of MTG tournaments coverage to all things gaming, I am interested in the latest games and gadgets, because a girl never can have enough of them!

Du kannst einen Kommentar posten oder auf eine Nachricht antworten, wenn du auf deinem Konto angemeldet bist ×

antwort answering the message of

500 verbleibende Zeichen

Rew Prog Side Ad DL2
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter