Instant Gaming giveaway COM
You are here
We also support
 
 
 
 

Battlefield 2042 hat seinen Kurs verloren

Battlefield 2042 hat seinen Kurs verloren
NEWS 25.01.2022, 11:00

Es ist kein Geheimnis, dass der letzte Teil der langlebigen Battlefield-Reihe sowohl für die Spieler als auch für die Entwickler eine kleine Enttäuschung war. Battlefield 2042 scheint nicht genug Inhalt zu haben. DICE hat hart an der Veröffentlichung von Updates gearbeitet, nachdem die Probleme des etwas holprigen Starts behoben werden mussten, aber die Spieler scheinen aus verschiedenen Gründen nicht glücklich genug über den aktuellen technischen Stand des Spiels zu sein. Auch der Zombie-Überlebensmodus ist ein Beispiel dafür, dass es nicht so läuft, wie es sollte. Es wurde letzte Woche veröffentlicht und sollte die Spieler gegen Horden von Zombies antreten lassen, aber DICE musste es keine 24 Stunden nach seiner Veröffentlichung wieder vom Netz nehmen, weil die Spieler massenhaft Erfahrung sammelten. 

 

 

Natürlich tragen solche Ereignisse nicht dazu bei, den Spielern eine gute Nachricht zu übermitteln. Aber die Probleme von Battlefield 2042 können auch durch externe Faktoren beeinflusst werden. Die Zahl der FPS-Erfahrungen, die den Spielern kostenlos zur Verfügung stehen, ist in den letzten Jahren exponentiell gestiegen. Call of Duty-Fans haben einen Platz in Warzone gefunden und die kürzliche Veröffentlichung von Halo Infinite Multiplayer als Free-to-Play bietet den Fans des Genres ebenfalls eine neue Auswahl, die kein Battle Royale ist. Vor diesem Hintergrund müsste DICE mit Battlefield 2042 ein viel besseres Spielerlebnis bieten, um die Aufmerksamkeit von mehr Spielern zu gewinnen.

 

 

Battlefield 2042 free-to-play?

Aber nicht nur die Spieler sind von Battlefield 2042 enttäuscht. Auch Electronic Arts ist nicht gerade glücklich über die Verkaufszahlen, die nicht annähernd ausreichen, um das Spiel als den erwarteten Hit zu bezeichnen. Es gibt immer wieder Gerüchte, dass Battlefield 2042 sein Monetarisierungsmodell ändern und zum Free-to-Play-Spiel werden könnte. Die Auswirkungen, die eine solche Änderung auf das Franchise haben würde, sind im Moment noch zu kompliziert zu berechnen. Es ist noch nichts bestätigt, aber es scheint, dass etwas getan werden muss, wenn Battlefield weiterhin eines der wichtigsten FPS-Franchises sein soll. 

In der Zwischenzeit könnt ihr, wenn ihr ein Battlefield-Fan seid und dem Spiel eine Chance geben wollt, unseren Preisvergleicher besuchen, um die besten Preise zu finden, um Battlefield 2042 günstig zu kaufen.

  • Fyra Frost

    From the days of MTG tournaments coverage to all things gaming, I am interested in the latest games and gadgets, because a girl never can have enough of them!

Du kannst einen Kommentar posten oder auf eine Nachricht antworten, wenn du auf deinem Konto angemeldet bist ×

antwort answering the message of

500 verbleibende Zeichen

Reward event Saints Row
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter