Eneba COM
 
 

Bungie enthüllt weitere exotische Waffen in Destiny 2: Lightfall

Bungie enthüllt weitere exotische Waffen in Destiny 2: Lightfall

Eines der wichtigsten Features der neuen Destiny 2 Erweiterung werden die neuen exotischen Waffen sein. Wie alle Spieler/innen wissen, sind diese sehr wichtige Elemente bei der Erstellung eines bestimmten Builds. Durch ihre unterschiedlichen Fähigkeiten und Feuermodi haben sie einen direkten Einfluss auf euren Spielstil. Daher ist die Wahl der richtigen Waffe der Schlüssel zum Erfolg. Destiny 2: Lightfall wird einige Neuerungen in diesem Bereich einführen, wenn es am 28. Februar erscheint. Natürlich werden diese mit exotischen Rüstungsteilen gepaart sein.

Ihr könnt euch jetzt einige neue Waffen und Rüstungsteile ansehen, die in Destiny 2: Lightfall verfügbar sein werden. Bungie hat ein neues Video veröffentlicht, in dem einige von ihnen vorgestellt werden, und sie sehen fantastisch aus.

Die Endgültige Warnung ist eine Seitenwaffe, die verfolgende Stranggeschosse abfeuern kann. Das Deterministische Chaos ist ein mächtiges Maschinengewehr, das Feinde mit leeren Schüssen schwächt und sie explodieren lässt. Das Winterbite ist ein Glaive, das Feinde einfrieren und Geschütztürme und Bomben beschwören kann. Der Quicksilver Storm ist ein automatisches Gewehr, das Feinde bei Kills verwirrt. Diese Waffen werden ein wichtiger Teil des neuen Arsenals in Destiny 2: Lightfall sein.

 

 

Viele der neuen Waffen und Rüstungen interagieren mit dem Strang, dem neuen Element in der Erweiterung, das auch die Grundlage für die drei neuen Unterklassen ist. Diese Ergänzungen werden Destiny 2 komplett verändern und den Spielern viel mehr Kampfmöglichkeiten bieten. 

Wenn ihr mit allen Inhalten in Destiny 2: The Witch Queen fertig seid, bringt die neue Erweiterung noch diesen Monat das nächste Kapitel der Geschichte. Nutzt unseren Preisvergleicher, um euren Destiny 2: Lightfall Steam-Key zu kaufen und Geld beim Kauf zu sparen.

Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter