Eneba COM
 
 

Final Fantasy XVI: The Rising Tide bekommt einen Veröffentlichungstermin

Final Fantasy XVI: The Rising Tide bekommt einen Veröffentlichungstermin

Während eines Livestreams auf der PAX East hat Produzent Naoki Yoshida zusammen mit DLC-Direktor Takeo Kujiraoka und Übersetzer Michael-Christopher Koji Fox weitere Details zu Final Fantasy XVI The Rising Tide, dem zweiten DLC für das Spiel, bekannt gegeben. Darin tritt Clive gegen den Wasser-Eikon Leviathan an, eine immer wiederkehrende Beschwörung in der Franchise.

Neben Informationen über die Geschichte und das Gameplay wurde auch das Veröffentlichungsdatum bestätigt. Final Fantasy XVI: The Rising Tide wird am 18. April für PlayStation 5 erscheinen.

 

 

Die Geschichte des DLCs beginnt, als ein Brief im Versteck eintrifft, in dem steht, dass der Wasser-Eikon, Leviathan, gerettet werden muss. Um das zu erreichen, müssen Clive, Joshua, Jill und Torgal in das vergessene Land Mysidia reisen und die tragische Geschichte eines vergessenen Volkes aufdecken.

Ein wichtiger Punkt, den Regisseur Takeo Kujiraoka erwähnte, ist, dass dies der letzte Kampf der Eikon sein wird, in dem Ifrit gegen Leviathan antritt und der anspruchsvollste Eikon-Kampf im Spiel. Während Ifrits Kraft im Basisspiel festgelegt war, wird das Eikon im DLC stärker werden, wenn Clive sich selbst stärkt, sei es durch Levelaufstieg oder durch Veränderung seiner Ausrüstung.

Kairos Gate ist der neue Spielmodus von Final Fantasy XVI

Neben dem neuen Eikon Leviathan und den neuen Wasserfähigkeiten für Clive führt der DLC einen neuen Spielmodus in Final Fantasy XVI: Kairos Gate ein, eine Art Überlebenskampf, der nur im Final Fantasy-Schwierigkeitsgrad freigeschaltet wird. Clive muss 20 Stufen durchqueren und dabei Gegenstände und Ausrüstung für den Protagonisten erwerben. In der Kairos-Pforte ist es möglich, BP zu verdienen, um die Eigenschaften des Charakters zu verbessern, während man die Herausforderung meistert. Außerdem gibt es für jeden Kreis eine Punktzahl für diejenigen, die sich im globalen Wettbewerb messen wollen. Yoshi-P sagt, dass diejenigen, die es schaffen, in allen Herausforderungen den S-Rang zu erreichen, am Ende auf einen geheimen Boss treffen werden.

Mit dem DLC wird auch ein neues kostenloses Update 1.30 für Final Fantasy XVI erscheinen. Darin gibt es neue Mechaniken wie eine Funktion zum schnellen Abschließen von Quests, neue Symbole für wichtige Charakterquests, vollständig zuordenbare Steuerungstasten, Muster zum einfachen Umschalten zwischen Eikon-Fähigkeiten, mehr Effekte und Filter im Fotomodus und neue Rollen für das Orchestrion. Im Livestream wurde auch ein Crossover zwischen Final Fantasy XVI und Final Fantasy XIV angekündigt.

Final Fantasy XVI wurde letztes Jahr veröffentlicht und hat bereits einen DLC namens Echoes of the Fallen. Final Fantasy XVI: The Rising Tide erscheint am 18. April für PlayStation 5. Wenn ihr Ifrits Reise durch das Land Valisthea erleben wollt, schaut in unserem Preisvergleicher nach den besten CD-Key-Angeboten für Final Fantasy XVI und erfahre, was es mit dem neuesten Hauptteil der Kristall-Saga auf sich hat.

  • Offizielle website : FF16
  • Kategorien : Action , Abenteuer , Rollenspiele
  • Herausgeber : Square Enix
  • Entwickler : Square Enix
  • Mode(s) : Solo
  • Veröffentlichungsdatum : 22. Juni 2023
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter