K4G BG 4 EN
 
 

Final Fantasy XVI kündigt zwei DLCs an

Final Fantasy XVI kündigt zwei DLCs an

Bei der Verleihung der Game Awards wurden die Entwickler mit ihren jährlichen Auszeichnungen geehrt und die Zuschauer mit mehreren Ankündigungen erfreut, darunter spannende Weltpremieren. Final Fantasy XVI trat in vier Kategorien an und wurde mit der Statuette für den besten Score und die beste Musik ausgezeichnet. Die Fans wurden aber auch mit Informationen über zwei kommende DLCs für das epische Spiel verwöhnt.

Die beiden DLCs Echoes of the Fallen und The Rising Tide werden die Geschichte von Valisthea um neue Dungeons, Bosse und sogar ein berühmtes Wasser-Eikon erweitern, um Clives Arsenal zu vergrößern. Überraschenderweise ist Echoes of the Fallen bereits zum Kauf und Download verfügbar, während The Rising Tide im Frühjahr 2024 erscheinen soll.

 

 

Echoes of the Fallen soll die Geschichte der Gefallenen erzählen, einer alten Zivilisation, die vor den Ereignissen von Final Fantasy XVI in Valisthea lebte. Im Trailer wird erwähnt, wie sie die Eikonoclasts erschufen, schreckliche Waffen, von denen sich der Name Eikons ableitet. Das Video zeigt, wie Clive gegen Omega antritt, einen wiederkehrenden Gegner, der in der Serie oft als Waffe bezeichnet wird. Der Protagonist erkundet zusammen mit Jill, Joshua und Torgal die Ruinen der Fallen. Der erste DLC fügt eine Geschichte, Kämpfe, Waffen, Zubehör und eine Erhöhung des Level-Caps hinzu, aber er scheint keine wesentlichen Änderungen am Gameplay zu bringen.

The Rising Tide scheint die Geschichte des verlorenen Eikon zu erzählen, Leviathan, einer berühmten Wasserschlange in der Franchise. Der Schauplatz des zweiten DLCs ist die Region Misidia und erweckt den Eindruck, dass es sich um ein viel größeres Gebiet als im ersten Teil handelt. In der Kampfvorschau sieht man Clive, wie er Leviathans Kraft nutzt, um neue Moves des aquatischen Eikon zu entfesseln, was dem Gameplay eine erfrischende Wendung gibt.

Ursprünglich hatte der Regisseur Hiroshi Takai gesagt, dass es keine DLCs für Final Fantasy XVI geben würde. Der Produzent Naoki Yoshida sagte, sie wollten ein komplettes Spiel von Anfang bis Ende. Auf Nachfrage der Fans sagte er jedoch, dass sie darüber nachdächten, das Universum zu erweitern, und es scheint, dass sie es tatsächlich erweitert haben. Wir können nicht bestätigen, ob es in Zukunft weitere DLCs geben wird, aber wir können davon ausgehen, dass die PC-Version von Final Fantasy XVI in Zukunft erscheinen wird. Im Moment wird erwartet, dass Naoki Yoshida zurückkehrt, um sich auf die Erweiterung von Final Fantasy XVI: Dawntrail zu konzentrieren.

Final Fantasy XVI wurde am 22. Juni 2023 veröffentlicht und verkaufte sich innerhalb weniger Tage nach der Veröffentlichung 3 Millionen Mal. Eine PC-Version wurde bestätigt, aber es gibt noch kein Veröffentlichungsdatum. Wenn ihr Clives epische Abenteuer in Valisthea erleben möchtet, schaut in unserem Preisvergleicher nach den besten CD-Key-Angeboten für Final Fantasy XVI und genießt den neuen DLC, der frisch aus dem Ofen kommt.

  • Offizielle website : FF16
  • Kategorien : Action , Abenteuer , Rollenspiele
  • Herausgeber : Square Enix
  • Entwickler : Square Enix
  • Mode(s) : Solo
  • Veröffentlichungsdatum : 22. Juni 2023
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter