Kinguin october campaign COM + BG
 
 

Diablo IV: Blizzard veröffentlicht den ersten Quartalsbericht

Diablo IV: Blizzard veröffentlicht den ersten Quartalsbericht
27.02.2020, 20:16

Nach der Ankündigung auf der BlizzCon 2019 erhalten wir endlich einige neue Informationen über Diablo IV. Während der Veranstaltung versprach Blizzard den Spielern, sie regelmäßig über den Fortschritt des Spiels in Blog-Artikeln, aber auch in vierteljährlichen Berichten auf dem Laufenden zu halten. Nun, drei Monate später hat Blizzard gerade den ersten Diablo IV-Bericht veröffentlicht.

Es gibt Informationen über die Entwicklung des Spiels, aber dieser Bericht konzentriert sich insbesondere auf zwei Aspekte: die Benutzeroberfläche und die Präsentation der Kannibalen.

Während der BlizzCon 2019 wurde eine spielbare Demo von Diablo IV vorgestellt. Es ermöglichte den Spielern einen ersten blick auf das Gameplay, war aber auch ein sehr gutes Werkzeug für Blizzard, um Feedback und Meinungen von Spielern zu sammeln. Es wurde darauf hingewiesen, dass die Benutzeroberfläche und insbesondere der Inventarbildschirm, der "einen Bildstil aufnahm, der die künstlerische Gesamtrichtung des Spiels widerspiegelt", unzureichend war und von Blizzard schließlich als "ungeeignet" eingestuft wurde. Infolgedessen wurden die Symbole der Artikel und die Gesamtästhetik der Inventaroberfläche vollständig überarbeitet.

"Unser Ziel ist es, eine dunkle und realistische Benutzeroberfläche zu entwickeln, die jedoch weiterhin einfach zu bedienen ist."

 

Das Inventar in der BlizzCon 2019-Demo (über Game Informer) und die überarbeitete Version

Auf gleicher Weise, kann die Aktionsleiste wie gewünscht in der unteren linken Ecke oder in der Mitte positioniert werden. Blizzard diskutiert hier eine Frage des Komforts für Spieler, abhängig von ihrer Plattform. In diesem Bericht werden auch einige der neuen Funktionen von Diablo IV analysiert, einschließlich der Kompatibilität von Controllern auf dem PC sowie die Benutzeroberfläche für den lokalen Coop-Modus.

Das andere Thema dieses ersten vierteljährlichen Berichts über Diablo IV ist die Einführung der Kannibalen. Diablo IV enthält „Monsterfamilien“, die jeweils aus mehreren Einheiten bestehen, die unterschiedlich mit dem Spieler interagieren. Dieses Familiensystem wird verwendet, um dem Spiel mehr Tiefe und Realismus zu verleihen. Die Kannibalenfamilie hat vier Mitglieder, und alle kämpfen Hand in Hand mit verschiedenen Waffen und Kampfstilen.
 

 
Um mehr über diese neue Monsterfamilie zu erfahren und die Details des Quartalsberichts anzuzeigen, könnt ihr die offizielle Website des Spiels besuchen. Und wie immer findet ihr die besten Preise für Diablo IV in unserer preisvergleicher.

  • Fyra Frost Fyra Frost

    Von der Abdeckung der MTG-Turniere bis hin zu allem, was mit Spielen zu tun hat, interessiere ich mich für die neuesten Spiele und Gadgets, denn davon kann man nie genug haben!

Du kannst einen Kommentar posten oder auf eine Nachricht antworten, wenn du auf deinem Konto angemeldet bist×

antwortanswering the message of

500 verbleibende Zeichen

DLCompare Extension
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter