Instant Gaming giveaway COM
You are here
We also support
 
 
 
 

Epic Game bannt 1.200 Konten für Betrug beim Fortnite World Cup Online Open

Epic Game bannt 1.200 Konten für Betrug beim Fortnite World Cup Online Open
NEWS 22.04.2019, 13:59

Epic Games hat über 1.200 Fortnite-Konten gesperrt und das Preisgeld von mehr als 200 Spielern, die bereits zuvor wegen Betrugs gewonnen hatten, verfallen gelassen. Dies geschah nach Epics Untersuchung der Betrugsberichte, die sie gerade in der ersten Woche der Fortnite World Cup Online Open erhalten hatten. Die Betrüger wurden entweder beim Spielen in mehreren Regionen oder beim Teilen von Konten und beim Zusammen teamen erwischt. Ihre Strafe ist ein zweiwöchiges Verbot für ihr Fehlverhalten. Das Schlimmste war bei weitem eine Person die während des Halbfinals eine Cheat-Software verwendete, wobei der Spieler dauerhaft gesperrt wurde. Epic gab den Namen dieses Spielers nicht bekannt, jedoch hat das Team, zu dem der Spieler gehörte, von Team Kaliber als Jonathan Kosmala bezeichnet. Team Kaliber kündigte in seinem Twitter-Account an, dass Jonathan nicht mehr zu ihrem Team gehört und dass sie natürlich nichts über seinen Betrug wussten.

We have released Johnathan Kosmala from our Fortnite team.

We are shocked to learn that he was cheating during the World Cup Qualifiers.

This violation is serious and we have ended our relationship with him. We apologize to our supporters for his lapse in judgement.

— Team Kaliber (@TeamKaliber) 14 de abril de 2019

Verzweiflung muss wirklich in die Köpfe anderer Menschen eindringen, die versuchen die Preise von Epic um jeden Preis zu bekommen, auch wenn es viel Geld in Preisen gibt. Epic verleiht während der diesjährigen Fortnite World Cup Online Open 40 Millionen US-Dollar und die Betrüger tun alles um sich einen Teil der Belohnungen zu sichern. Epic hat die Spieler gewarnt, ihr Team überwacht kontinuierlich das Wettbewerbsspiel in allen Regionen und wird, falls erforderlich, gegen unfaires Spiel vorgehen. Epic Games sagte dass jedes Mal wenn ein Turnier endet, alle Spieler von mehreren Teams überprüft werden und sie einen Analyseprozess durchführen, um das Fairplay zu überprüfen gemäß den Regeln, die sie für das Spiel festgelegt haben. Alle Spieler müssen sich an den Fortnite-Verhaltenskodex und den Fortnite-Endbenutzer-Lizenzvertrag halten.

 

 

Das Fortnite World Cup Online Open-Turnier begann am 13. April und wird für die nächsten neun Wochen fortgesetzt. Die Gewinner teilen sich jede Woche einen Preispool in Höhe von 1 Million USD. Die besten Spieler werden am 26. und 28. Juli 2019 zum Weltcup-Finale nach New York reisen, bei einem Event, das einen Preispool von 30 Millionen USD bietet.

  • Fyra Frost

    From the days of MTG tournaments coverage to all things gaming, I am interested in the latest games and gadgets, because a girl never can have enough of them!

Du kannst einen Kommentar posten oder auf eine Nachricht antworten, wenn du auf deinem Konto angemeldet bist ×

antwort answering the message of

500 verbleibende Zeichen

Reward event Saints Row
Die besten Preise, Rabatt-Codes und Angebote – einfach abonnieren

Abonniere unseren DLCompare Newsletter